SG Hofen/Hüttlingen – TSV Heiningen  26 : 37 (14:16)

 

Am frühen Samstagnachmittag waren die Jungstaren zu Gast bei der SGH2.  Die Voraussetzungen waren klar. Mit einem Sieg würde die Bezirksmeisterschaft unter Dach und Fach sein. Bis es soweit war musste man nocheinmal 50 Minuten Gas geben. Die Jungstaren starteten unkonzentiert und viel zu zaghaft in der Deckung. Den Gastgebern war anzumerken, dass sie gerne das Zünglein an der Waage spielen würden und spielten befreit auf. So verlief die ersten Hälfte immer ausgeglichen und erst um die 18 Minute konnten sich die Jungs einen kleinen Vorsprung von 5 Toren heraussspielen, welcher aber bis zu Seitenwechsel wieder auf 2 Tore schrumpfte. In der Kabine wurde nochmals deutlich angesprochen, dass man in der Defensive besser und aktiver verteidigen muss. Nach dem Wechsel brachten, zwei Zeitstrafen für die Gastgeber, die Jungstaren schnell auf die Siegstraße und es konnten alle Feldspieler nochmals Spielanteile erhalten. Letztlich siegte man mit 37:26 und konnte unter großem Jubel den Meisterwimpel von Jens Weidenhiller (Spielwart männliche Jungend) entgegegen nehmen.

 

C-männlich 1 – Meister der Bezirksliga Saison 2017/18

 

 

Nach dem Umbruch vor der Saison haben sich die Jungs zu einer tollen Truppe entwickelt. Mit Turniersiegen im Sommer und einer überragenden Hallenrunde, in der man lediglich eine Niederlage einstecken musste, schließen die CM Jungs die Saison 17/18 mit dem Meistertitel der Bezirksliga Stauferland ab. Die Bilanz und Dominaz lässt sich am Toreverhältnis von 456:273 Toren deutlich erkennen. Zudem stellt man mit Jan Rummel den Torschützenkönig mit 119 geworfenen Toren.

 

Das Trainerteam bedankt sich bei den Zeitnehmern, Joachim Bauch und Bernd Mayer, sowie bei der gesammten Elternschaft für die tolle Unterstützung in der gesamten Runde. Den Meistertitel haben sich erspielt:

 

Tor: Joel Klimas, Finn Preussler

 

Feld: Paul Klein, Dennis Gabosch, Jan Rummel, Loris Lachmuth, Phillip Mayer, Jakob Gauss, Phillip Hans, Tobias Bauch, Matti Häge, Nick Karpitschka,  aus der DM Louis Rummel.



Hauptsponsoren:



Leave a Reply