Frauen 1 – TV Brombach, Sonntag um 17 Uhr

 
Am kommenden Sonntag (17 Uhr) empfangen die Handballfrauen
des TSV Heiningen zum Rückrundenstart der BWOL den derzeitigen
Tabellenletzten TV Brombach. Der letztjährige Drittligist aus Lörrach
war allgemein stärker eingeschätzt und wird nun alles versuchen die
Klasse zu erhalten. Ein erster Schritt dazu wurde bereits von den
Verantwortlichen in die Wege geleitet. Zu Beginn des Jahres wurde
die Trainerposition neu besetzt. Die Gäste aus dem Breisgau werden

daher im Vergleich zum Hinrundenspiel sicher verändert auftreten.

Fehle noch im Pokalspiel gegen die SG Hofen/Hüttlingen – Nadine Hofmann
Auch für den TSV Heiningen wird dieses Spiel wegweisend sein.
Auf dem Weg zum Klassenerhalt ist der TV Brombach ein direkter
Konkurrent. Und diesen gilt es zu besiegen. Die Voraussetzungen
dazu sind vorhanden. Die Mannschaft wurde von den Trainern
Gerd Römer und Andreas Fuß optimal auf die Rückrunde vorbereitet.
Der Kader ist vollständig und frei von Verletzungssorgen. Alles
in allem beste Voraussetzungen für die Mission Klassenerhalt und
für einen Sieg am kommenden Sonntag.


Hauptsponsoren:



Leave a Reply