TSV : TSV Wolfschlugen           Sonntag 17.30 Uhr        Sporthalle beim Sportzentrum Wolfschlugen

Die auf dem Papier etwas einfacheren Spiele sind für den TSV Heiningen nun vorbei. Am Sonntagnachmittag treffen die Staren auf den Aufstiegsaspiranten vom TSV Wolfschlugen. Anpfiff ist um 17.30 Uhr in der Sporthalle beim Sportzentrum in Wolfschlugen. Die gastgebenden Hexabanner gehören zu den Spitzenteams der Liga und sind trotz zwei etwas schwächerer Spiele weiterhin in Lauerposition um die Aufstiegsränge. Mit aktuell 21:11-Punkten rutschten sie nach zuletzt zwei sieglosen Spielen auf Rang fünf der Tabelle ab. Doch am Wochenende zählen die Vorleistungen mal wieder nicht.

Beide Mannschaften agieren seit Jahren in der Spitzengruppe in der Liga und haben beinahe jedes Jahr die Gelegenheit, um den Aufstieg mitzuspielen. Doch in dieser Spielzeit dürften die Staren momentan die breitere Brust besitzen. Mit aktuell Tabellenplatz zwei sind sie der erste Verfolger von Ligaprimus Zizishausen und haben aktuell noch alle Chancen bis zum Ende oben mitzukämpfen. Außerdem konnten zuletzt zwei Siege eingefahren werden und auch im Hinspiel gegen den TSV Wolfschlugen gingen die Blauweißen als Sieger vom Platz. Der Schlüssel zum Erfolg werden am Wochenende die Defensivreihen sein. Auch wenn bei den Staren aktuell der Angriff mehr gefestigt erscheint, muss am Sonntagnachmittag wieder stärker auf den defensiven Part Wert gelegt werden.

Beide Mannschaften werden sich sicherlich auf Augenhöhe begegnen. Deshalb darf ein spannendes Spiel erwartet werden, in dem die Starenjungs hoffentlich einige Fanunterstützung aus dem eigenen Lager erreichen wird.



Hauptsponsoren:



Leave a Reply