Ihre Herbstferien verbrachte die 14jährige mit dem Landeskader der württembergischen Auswahl in Hard / Österreich.

So schön es auch in Vorarlberg ist, die Trainingseinheiten waren recht anspruchsvoll. Höhepunkt war sicher das erfolgreiche Aufeinandertreffen gegen die Schweizer Nationalmannschaft im Eidgenössischen Gossau. Hier konnte das Eigengewächs der Heininger Staren mit 7 Treffern wesentliche Akzente setzen und wieder zeigen, dass sich die hervorragende Jugendarbeit des TSV Heiningen bewährt und es ein stabiles Fundament für das weitere Vorankommen gibt.

Doch nicht nur Sport wurde großgeschrieben. Verschiedene Aktivitäten zur Teambildung rundeten das Programm der Jungs-Jahrgänge 97/98 und der Mädels-Jahrgänge 98/99 ab.

Das große Ziel der Mannschaft um Landestrainer Nico Kiener ist, sich beim Länderpokal im nächsten Jahr im vorderen Bereich zu platzieren .

Nina_Fischer2



Hauptsponsoren:



Leave a Reply