Dieses Wochenende beginnt für die Mannschaften die neue Saison, hier die Vorberichte zu den einzelnen Paarungen…

1. Mannschaft Männer

TV Gerhausen – TSV Heiningen 1

Erstes Saisonspiel beim Aufsteiger

Nach einer geglückten Generalprobe mit dem 38:24-Sieg im HVW-Pokal gegen den Landesligisten HSG Winzingen/Wißgoldingen geht es für die 1. Männermannschaft des TSV Heiningen am Samstag um 20:00 Uhr gegen den TV Gerhausen endlich um Punkte in der Meisterschaft.

Nach zweijährigem Aufenthalt in der Baden-Württemberg Oberliga spielen die Staren am ersten Spieltag der Württembergliga 2013/14 beim ambitionierten Aufsteiger aus Gerhausen. Die Blaubeurener hatten bei der Generalprobe im HVW-Pokal gegen die TSG Söflingen (BWOL) einen echten Pokalfight und mit dem 35:37 nach Verlängerung die Sensation nur knapp verpasst. Die Enttäuschung dürfte bei der jungen Truppe um Trainer Thomas Weberruß nicht all zu groß gewesen sein, hielt man doch gegen einen hochgehandelten Viertligisten lange mit. Mit dem Schwung des Aufstiegs in das württembergische Oberhaus hofft der TV Gerhausen beim Debüt am Samstag sicher auf eine volle Dieter-Baumann-Halle in Blaubeuren.

Beim TSV Heiningen muss Trainer Marcus Graf, der seit dieser Saison zusammen mit Co-Trainer Andreas Fuß die Übungseinheiten beim TSV leitet, auf Marc Dannenmann (Sprunggelenksverletzung) und Kevin Walter, der sich diese Woche operieren lassen muss, verzichten. Mit dem Rückenwind der gelungenen Titelverteidigung beim diesjährigen Sparkassen- Cup und dem Sieg in der ersten HVW-Pokalrunde reisen die Staren mit breiter Brust nach Gerhausen. Mit einer kompakten Abwehr und zurückgewonnener Treffsicherheit in den Angriffen möchte die neuformierte Starentruppe um Neukapitän Tim Wohlang es dem TV Gerhausen so schwer wie möglich machen. In den Reihen der Heininger Handballfreunde weiß man nur zu genau, wie positiv sich ein Aufstieg auf die Moral in den ersten Spieltagen auswirkt. Deshalb gilt es für die Staren von Beginn an dem Spiel selbst den Stempel aufzudrücken und das eigene Tempospiel zu zelebrieren. Um dieses Vorhaben zu realisieren hofft die Mannschaft auf zahlreiche Unterstützung.

2. Mannschaft Männer

TSG Schnaitheim – TSV Heiningen 2

Die zweite Mannschaft spielt am Samstag um 19.30 Uhr in der Ballspielhalle Heidenheim-Schnaitheim im ersten Saisonspiel der Bezirksliga beim Landesliga-Absteiger TSG Schnaitheim. Trainer Jochen Blum schwingt nach seinem Intermezzo bei der Ersten wieder das Zepter bei der zweiten Mannschaft. In die erste Mannschaft hat er mit Robin Zöller, Kevin Brodbek und Jochen Schrag gleich drei Spieler abgegeben. Dies zeigt die enge Verzahnung und Talentförderung bei den Staren. Neu im Team sind die Rückkehrer Markus Kingeter, Niklas Tom und Timo Wörner und von der Ersten Tobias Frey. Zum Team dazu gestoßen sind Benjamin Eichhorst (Bartenbach) und Tim (Bernauer Löwen). Die Bezirksliga wird dieses Jahr gleichwohl schwierig wie attraktiv sein. Neben Schnaitheim sind auch noch der TSV Bartenbach, die SG Lauter und der TV Brenz abgestiegen und die Liga ist aufgestockt worden. Für die Blum-Truppe wird es darum gehen, sich im Mittelfeld der Bezirksliga zu etablieren. In Schnaitheim werden aus privaten Gründen Tobias Dürler und Markus Kingeter fehlen.

1. Mannschaft Damen

TG Biberach – TSV Heiningen

Die Damen des TSV haben gleich zu Beginn einen schweren Brocken vor sich. Mit dem Meisterschaftsmitfavoriten TG Biberach ist der erste Punktspielgegner ein sehr unangenehmer, dazu kommt die ungeliebte Sporthalle in Biberach dazu. Trotzdem möchten die Mädels von Trainer Jens Weidenhiller natürlich mit Zählbarem nach Hause kommen. Nach dem knappen 25:24-Pokalspielerfolg gegen Lehr sind die Staren voller Selbstbewusstsein.  Nach momentanem Stand wird die Mannschaft komplett anreisen können. Gespielt wird um 18:00 Uhr in der Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium in Biberach.

 

Die Spiele des TSV am Wochenende:

 

Samstag 14.09.2013

A-weiblich SG Hofen/Hüttlingen – TSV 10:15 Uhr Talsporthalle Aalen-Wasseralfingen

D-Weiblich SG Bettringen – TSV 16:15 Uhr Uhlandhalle Bettringen

Frauen 1 TG Biberach – TSV 18:00 Uhr Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium Biberach

Männer 2 TSG Schnaitheim – TSV 19:30 Uhr Ballspielhalle Heidenheim-Schnaitheim

Männer 1 TV Gerhausen – TSV 20:00 Uhr Dieter-Baumann-Sporthalle Blaubeuren

 

Sonntag 15.09.2013

A-männlich TV Bargau – TSV Sonntag 13:45 Uhr Uhlandhalle Bettringen

B-weiblich SG Lauter – TSV 14:00 Uhr Bizethalle Süßen

Frauen 2 SG Böhmenkirch/Treffelhausen – TSV  17:00 Uhr Alb-Sporthalle Böhmenkirch



Hauptsponsoren:



2 Kommentare zu “Vorberichte”

  1. Albert

    Ich finde die Neue!!! Webseite gut

    Antworten
  2. Albert

    Die Kommentare werden auf der neuen Webseite sehr gut dargestellt.

    Antworten

Leave a Reply